Meldungsübersicht
Bei INTERSPAR beruflich durchstarten!
20 attraktive Lehrberufe, Gratis-B-Führerschein, Prämien von über 4.500 Euro sowie eine berufsbegleitende Matura. Als größter privater österreichischer Arbeitgeber und Lehrlingsausbildner Nr. 1 bieten SPAR und INTERSPAR den Lehrlingen immer ein bisschen mehr. Über diese Karrieremöglichkeiten können sich Vorarlbergs Schülerinnen und Schüler hautnah beim heurigen INTERSPAR-Lehrlings-Event im Dornbirner MESSEPARK am 25. Jänner informieren.
SPAR-Markt in Bregenz-Weidach unter neuer Führung:
Zu Beginn des noch jungen Jahres übernahm der neue SPAR-Kaufmann Salih Ciftci den SPAR-Markt in Bregenz-Weidach vom langjährigen Inhaber Othmar Pircher und lud im Zuge dieser Neueröffnung zum Abend des Genusses.
Karriere starten beim größten Lehrlingsausbildner Österreichs:
SPAR ist ein zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen, zählt zu den Top-Arbeitgebern des Landes und ist mit derzeit über 2.300 beschäftigten Lehrlingen in Österreich der größte private österreichische Lehrlingsausbildner. Jedes Jahr bietet SPAR rund 900 neue Karriere-Chancen für Jugendliche im Handel. 2018 werden in Vorarlberg 80 Lehrstellen besetzt. Die SPAR Österreich-Gruppe ist ein stark wachsendes mitteleuropäisches Handelsunternehmen und bietet einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunft. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Extras, wie Zusatzprämien über 4.500 Euro, den gratis B-Führerschein und spannende Zusatzausbildungen.
SPAR-Markt Metzler rundum erneuert:
Einladend, modern und kundenfreundlich: Nach acht Wochen Umbau erstrahlt der SPAR-Markt in Röthis in neuem Glanz. SPAR-Kaufmann Bernhard Metzler eröffnet seinen Markt in einem völlig neuen Ladendesign und bietet ein Frische- und Feinkostparadies mit einer Einkaufsatmosphäre wie auf dem Wochenmarkt.
Engagement für Vorarlberger Kinder:
Über einen Zeitraum von drei Monaten sammelte SPAR in Kooperation mit dem Meisterbäcker Ölz Spenden für Kinder in Vorarlberg. Der Scheck im Wert von 7.060 Euro wurde im SPAR-Supermarkt in Wolfurt an die Hilfsorganisation „Netz für Kinder“ übergeben.
Ehrung der schönsten Käsevitrinen im Lebensmittelhandel
Die schönste Käsevitrine Vorarlbergs steht im INTERSPAR Feldkirch-Altenstadt, das wurde nun durch die Verleihung des „Käsekaisers“ bestätigt. Der „Käsekaiser“ ist die höchste Ehrung der Käsebranche und wurde im steirischen Spielberg zum 21. Mal von der AMA-Marketing GmbH vergeben. Eine unabhängige Expertenjury kürte den INTERSPAR-Hypermarkt Feldkirch-Altenstadt zum verdienten Sieger in der Kategorie Lebensmittelhandel über 1.600 Quadratmeter.
Weitere Meldungen laden

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin
Konzern PR und Information
 
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Tel: +43/(0)662/4470-22300
nicole.berkmann@spar.at


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Kundenhotline: 0810/ 111 555,
Mo - Fr 07:00-20:00 Uhr,
Sa 07:00-18:00 Uhr
 
Per E-Mail: office@spar.at