Meldungsübersicht
TANN Lehrling beste Ihres Faches
Anja Lax ist die erste Frau, die den Landeslehrlingswettbewerb der Fleischer gewonnen hat. Die junge Rennwegerin konnte die Fachjury überzeugen und ihre männlichen Mitstreiter hinter sich lassen. „Ich gratuliere unserer Anja von Herzen und bin mir sicher, dass wir von ihr noch viele bemerkenswerte Dinge erwarten können“, so Stefan Wolf, Betriebsleiter bei der TANN in Föderlach/Wernberg.
Österreichische Kaffeehauskultur trifft italienisches Flair
Unter dem Motto „Tutto köstlich“ treffen im rundum erneuerten Café Cappuccino in der steirischen Landeshauptstadt italienische Lebensfreude und österreichische Kaffeehauskultur aufeinander. Nach der knapp 9-wöchigen Umbauphase erstrahlt der beliebte Treffpunkt für Kaffeeliebhaber auf rund 140 m² in neuem Glanz. Die Gäste haben die Wahl zwischen mediterranen Köstlichkeiten und heimischen Mehlspeisenklassikern. Shoppingtiger können im Grazer MURPARK ab sofort in modernem und trendigem Ambiente entspannen und einen Moment italienisches Flair genießen.
Im Rahmen der Initiative „Lehrling des Monats“ zeichnet das Land Tirol Lehrlinge aus, die sich durch ihr Engagement sowohl am Arbeitsplatz als auch in ihrem privaten Umfeld hervorheben. Mit der 18-jährigen Anna-Maria Kaindl wurde erneut ein SPAR-Nachwuchstalent ausgewählt. Die Schwoicherin befindet sich gerade in ihrem letzten Ausbildungsjahr zur Bürokauffrau in der SPAR-Zentrale Wörgl.
Viele junge Menschen stellen sich die wichtige und zukunftsweisende Frage: Welcher Beruf ist der richtige für mich? Damit sich Jugendliche ein Bild von der Lehrlingsausbildung, vom Berufsalltag und den vielen verschiedenen Aufgaben im Markt bei SPAR machen können, bietet das Unternehmen unverbindlich und unbürokratisch individuell abgestimmte Schnuppertage an. Ziel dieses Angebots ist es, jungen Menschen die Berufswahl zu erleichtern.
Schöner, größer, nachhaltiger – SPAR Pinkafeld in neuem Gewand
Mit einer erneuerten Fassade, dem großzügigen Verkaufsraum mit 710 Quadratmetern zum Gustieren und einer nachhaltigen Haustechnik punktet der SPAR-Supermarkt in Pinkafeld nach dem Totalumbau. SPAR setzt mit jeder Modernisierung Maßstäbe als Nahversorger – sowohl in Sachen Nachhaltigkeit als auch bei der Frische. Zudem stehen den Kundinnen und Kunden zukünftig 73 Gratis-Parkplätze zur Verfügung.
Karriere-Info:
Mit 30. April verabschiedete sich Ernst Marte in den wohlverdienten Ruhestand. Seine Nachfolge als Betriebsleiter der TANN Dornbirn hat der 47-jährige Milan Lovric angetreten.
Weitere Meldungen laden

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin
Konzern PR und Information
 
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Tel: +43/(0)662/4470-22300
nicole.berkmann@spar.at


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Kundenhotline: 0810/ 111 555,
Mo - Fr 07:00-20:00 Uhr,
Sa 07:00-18:00 Uhr
 
Per E-Mail: office@spar.at