Meldungsübersicht
„Ready to eat“ in der Wiener Innenstadt
Am 18. Juli wurde die SPAR-Filiale in der Wollzeile wiedereröffnet. SPAR setzt  an diesem Standort Maßstäbe im Convenience-Sektor. Perfekt abgestimmt auf die Bedürfnisse von Touristen und urbaner Bevölkerung besteht das Sortiment aus warmen und kalten Snacks, Erfrischungen, Coffee to go und frischem Obst.
INTERSPAR und NUSSYY® spenden 10.000 Euro an Jane Goodall Institut
Bewusstes Naschen und zugleich Gutes tun - seit einem Jahr ist dies dank einer Vorzeigekooperation mit der Wiener Authentic Food Manufaktur NUSSYY® und SPAR möglich. Denn durch jedes verkaufte NUSSYY®-Produkt unterstützen Kundinnen und Kunden Projekte des Jane Goodall Institut - Austria, eine weltbekannte Nonprofit-Organisation zum Schutz von Lebensräumen von Mensch, Tier und Natur. Im Zuge eines offiziellen Besuches der weltberühmten Schimpansenforscherin und UN-Friedensbotschafterin Dr. Jane Goodall wurde nun im gemütlichen Beisammensein eine Spende von 10.000 Euro an das Institut übergeben. Zugleich gab NUSSYY®-Ideenfinderin und Geschäftsführerin DI Carina Pirngruber, MBA einen kleinen Ausblick auf neue Produkttrends des Wiener Start-up-Unternehmens.
Expansion des INTERSPAR-Onlineshops für Lebensmittel
INTERSPAR erweitert das Liefergebiet für den Lebensmittel-Onlineshop in Wien und startet nun auch in Salzburg. Durch die aktuelle Expansion erreicht INTERSPAR rund drei Millionen Österreicherinnen und Österreicher per Lebensmittel-Onlinezustellung. Bei Bestellungen bis 12.00 Uhr erfolgt die Lieferung noch am selben Tag bis zur Haustüre oder zu einer praktischen Abholbox. Die Service-Pauschale für Zustellung kostet 4,90 Euro und für die Abholboxen 1,- Euro. Ab einem Einkaufswert von 100,- Euro entfällt diese Service-Pauschale zur Gänze.
INTERSPAR unterstützt Bildungsprogramm des SOS-Kinderdorfs:
INTERSPAR ist seit nunmehr 12 Jahren wichtiger Partner des SOS-Kinderdorfs Österreich. Alleine im heurigen Jahr konnte INTERSPAR durch einen Kinder-Malwettbewerb und der Charity-Aktion „Jede Bewegung zählt“ 92.000 Euro an die österreichische Sozialorganisation spenden – den Scheck überreichte INTERSPAR Österreich-Geschäftsführer Mag. Markus Kaser an SOS-Kinderdorf-Geschäftsführer Mag. Christian Moser. Mit der Spende kann Kindern und Jugendlichen eine adäquate Berufsausbildung im Rahmen des Bildungsprogramms des SOS-Kinderdorfs ermöglicht werden. Zusätzlich fließt ein weiterer Teil in Hauspatenschaften der SOS-Kinderdorf-Familien in ganz Österreich.
SPAR-Lehrling Rabia aus Wien freut sich auf 250 neue Kolleginnen und Kollegen
SPAR zählt zu den Top-Arbeitgebern des Landes und ist mit 2.700 Lehrstellen zudem der größte private Lehrlingsausbildner Österreichs. Im Jahr 2017 bietet SPAR in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland 250 neue Karriere-Chancen für junge SPARianer. Die SPAR Österreich-Gruppe ist ein stark wachsendes mitteleuropäisches Unternehmen und bietet daher vor allem Jugendlichen einen sicheren Arbeitsplatz im Handel. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Extras, wie Zusatzprämien bis zu 4.500 Euro, Gratis-B-Führerschein bei sehr guten Leistungen und spannende Zusatzausbildungen.
Innovative Lehrlingsausbildung
Die Zusatzausbildung „Lehrlinge für eine nachhaltige Zukunft“ wurde von SPAR gemeinsam mit dem WWF Österreich 2016 ins Leben gerufen und in den Lehrplan der SPAR-Akademie Wien aufgenommen. Rund 100 Wiener SPAR-Lehrlinge nahmen am Pilotprojekt teil und können sich bereits über die bestandene Zusatzausbildung freuen. Dieses Engagement wurde nun vom Ministerium für ein Lebenswertes Österreich (BMLFUW) und dem Land Niederösterreich mit der Auszeichnung „Bildung für nachhaltige Entwicklung – BEST OF AUSTRIA“ gewürdigt.
Weitere Meldungen laden

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin
Konzern PR und Information
 
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Tel: +43/(0)662/4470-22300
nicole.berkmann@spar.at


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Kundenhotline: 0810/ 111 555,
Mo - Fr 07:00-20:00 Uhr,
Sa 07:00-18:00 Uhr
 
Per E-Mail: office@spar.at