Meldungsübersicht
NEU 17.09.2018 National / Wirtschaft

SPAR prämiert österreichische Legehennenbetriebe mit rund 100.000 Euro

Besondere Tierwohlstandards bei Hühnern
Das Wohlbefinden der österreichischen Hühner und eine stabile Landwirtschaft stehen für SPAR im Vordergrund. Das erstklassige Bemühen von rund 110 österreichischen „Eierbauern“ rund um Henne und Ei prämiert SPAR auch heuer mit rund 100.000 Euro. Geehrt wurden die österreichischen Landwirte im Rahmen einer Festveranstaltung im Beisein des Kärntner Agrar-Landesrats Martin Gruber, SPAR-Geschäftsführer für Kärnten und Osttirol Mag. Paul Bacher sowie zahlreichen weiteren Ehrengästen in der SPAR-Zentrale in Maria Saal.
NEU 04.09.2018 National / Produkte

INTERSPAR startet Treuepromotion mit VOSSEN

Hochwertige Badezimmertextilien von VOSSEN zum Treuepreis
Mit superflauschigen FAIRTRADE-zertifizierten Hand- und Badetüchern sowie gemütlichen Bademänteln & Co. sagt INTERSPAR „Danke“ für die Treue seiner  Kundinnen und Kunden. Von 6. September 2018 bis 12. Jänner 2019 gibt es für gesammelte Treuepunkte exklusive VOSSEN-Produkte zum Treuepreis. Zugleich mit dem Start der Treuepromotion wurde die INTERSPAR-App mit neuen Funktionen ausgestattet, die noch mehr Service beim Sammeln der Treuepunkte und beim Einkaufen bieten.
NEU 31.08.2018 National / Wirtschaft

Neuer SPAR-IT-Standort in Wernberg offiziell eröffnet

Dem Fachkräftemangel anders begegnen:
Mit über 400 Mitarbeitenden ist SPAR einer der größten und wichtigsten Arbeitgeber für IT-Spezialisten in Österreich. Die IT-Unit von SPAR, die ICS (SPAR Business Services – Information & Communication Services), steuert Projekte in Österreich und in den Nachbarländern, in denen der Konzern tätig ist. Zur Verstärkung der international arbeitenden IT-Teams errichtete SPAR mit einer Investitionssumme von 5 Mio. Euro am Gelände des TANN-Betriebes in Wernberg einen neuen ICS-Standort. Seit Anfang August arbeiten bereits 14 IT-Expertinnen und Projekt-Spezialisten in diesem IT-Kompetenzzentrum. Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, SPAR-Vorstandsdirektor Mag. Rudolf Staudinger, SPAR ICS Geschäftsführer Andreas Kranabitl, SPAR Kärnten und Osttirol Geschäftsführer Paul Bacher sowie der Wernberger Bürgermeister Franz Zwölbar eröffneten nun die neuen Räumlichkeiten der SPAR ICS in Wernberg/Föderlach.
NEU 23.08.2018 National / Mitarbeiter & Karriere

SPAR ICS-Mitarbeiter Michael Kastinger ist Google Cloud Professional Architect

Handel ist Wandel: Fit für die Digitalisierung mit innovativen Ausbildungen
SPAR ist mit der konzerneigenen IT-Unit, der SPAR ICS, fit für die zukünftigen Herausforderungen im Zeitalter der Digitalisierung. Wichtigstes Asset sind dabei die Mitarbeitenden, die mit ihrem Know-how und Engagement wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Jüngstes Beispiel dafür ist Michael Kastinger. Der gebürtige Vöcklabrucker (OÖ) ist seit Kurzem zertifizierter Google Professional Cloud Architect – und zwar der erste unter den Google-Kunden in Österreich. Die fünfmonatige Ausbildung hat Kastinger kürzlich höchst erfolgreich abgeschlossen.
NEU 21.08.2018 National / Produkte

SPAR serviert Spaghetti aus frischem Gemüse

Food-Trend: Bunte neue Pastawelt
Heiße Tage verlangen nach leichter Kost. Was liegt da näher, als Spaghetti aus frischen Karotten und Zucchini zaubern. Wer auch noch Wert auf eine rasche und unkomplizierte Zubereitung ganz ohne Reibe und Schäler legt, wird im breiten Sortiment von SPAR enjoy fündig. Ab sofort sind die Gemüsespaghetti aus Karotte und Zucchini fix und fertig geschnipselt in allen SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten erhältlich und bereit für die weitere Zubereitung, eben ready to cook.
NEU 20.08.2018 National / Produkte

Süße Handarbeit hilft Schmetterlingskindern

Beliebte Spendenaktion von INTERSPAR geht in die nächste Runde
Der Schmetterling von INTERSPAR, ein von Hand geformtes Briochegebäck, wird wieder für den guten Zweck verkauft. Ab 23. August bis Ende Dezember kommt der Erlös aus dem Verkauf der gemeinnützigen Hilfsorganisation DEBRA Austria zu Gute. Das eigens für diesen Zweck kreierte Gebäck in der Form des Schmetterlings soll auf die noch unheilbare Hautkrankheit Epidermolysis bullosa (EB) aufmerksam machen. Die Haut der Betroffenen, auch „Schmetterlingskinder“ genannt, ist so empfindlich wie die Flügel eines Schmetterlings.
Weitere Meldungen laden

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin
Konzern PR und Information
 
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Tel: +43/(0)662/4470-22300
nicole.berkmann@spar.at


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Kundenhotline: 0810/ 111 555,
Mo - Fr 07:00-20:00 Uhr,
Sa 07:00-18:00 Uhr
 
Per E-Mail: office@spar.at