Meldungsübersicht
Zalmon Sashimi
NEU 04.01.2022 National / Produkte

Veganer Fisch von Vegan Zeastar exklusiv bei SPAR

Weder Fleisch noch Fisch
Vegan liegt im Trend und seit der Ausstrahlung der Netflix-Doku „Seaspiracy“ werden auch pflanzliche Fischalternativen immer öfter gerne gegessen. SPAR hat daher die innovativen pflanzlichen Fischalternativen von „Vegan Zeastar“ unter „Young & Urban by SPAR“ exklusiv nach Österreich geholt. Das niederländische Start-up kreiert den Geschmack von Lachs und Shrimps aus rein pflanzlichen Zutaten. Zalmon Sashimi, Notuna Sashimi, Crispy Lemon Shrimpz und Kalamariz erweitern das vielfältige Sortiment an veganen Produkten bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR.
SNP Bergbauern Bio-Jogurts im Mehrwegglas
NEU 17.12.2021 National / Produkte

SPAR Natur*pur Bergbauern Bio-Jogurts auf Mehrweggläser umgestellt

Neues, nachhaltiges Kleid für SPAR Natur*pur Bergbauern Bio-Jogurts
Die beliebten SPAR Natur*pur Bergbauern Bio-Fruchtjogurts und das SPAR Natur*pur Bergbauern Bio-Naturjogurt sind ab sofort im 450g-Mehrwegglas erhältlich. Verwendet werden standardisierte Pfandgläser, um eine zusätzliche Belastung der Umwelt zu vermeiden. Bei einer jährlichen Absatzmenge von rund 3 Millionen Gläsern, wird eine Einsparung von 900.000 Kilogramm Glas pro Jahr erwartet. Für ein zurückgebrachtes Glas werden Euro 0,17 Pfand rückvergütet. Erhältlich sind die SPAR Natur*pur Bergbauern Bio-Frucht-Jogurts unverändert um 1,65 Euro und das SPAR Natur*pur Bergbauern Bio-Naturjogurt um 1,39 Euro bei SPAR, EUROSPAR, INTERSPAR und Maximarkt.
SPAR_TooGoodToGo_1
NEU 14.12.2021 National / Produkte

100.000 Überraschungssackerl von Too Good To Go bei SPAR verkauft

Meilenstein für gerettete Lebensmittel in Österreich
Seit Anfang Oktober gibt es die Überraschungssackerl von Too Good To Go in allen SPAR-Märkten Österreichs. Bereits nach 10 Wochen sind 100.000 Sackerl mit Produkten, die nicht mehr regulär verkauft werden konnten, bei SPAR abgeholt worden. Damit haben Kund:innen, Too Good To Go und SPAR rund 1 Mio. Produkte gerettet und rund 750 Tonnen CO2 gespart.
Dr. Pater Johannes Pausch
NEU 22.11.2021 National / Produkte

SPAR bringt Salvamaro aus dem Europakloster Gut Aich nach ganz Österreich

Trend-Getränk trifft klösterliche Tradition
Pater Dr. Johannes Pausch entwickelt aus den Kräutern des Klostergartens im Europakloster Gut Aich in St. Gilgen verschiedene wohlschmeckende Rezepte. Seine neueste Kreation ist Salvamaro, ein spritziges Bittergetränk aus zwölf Käutern. Der Durstlöscher in den zwei Geschmacksrichtungen Aronia und Ingwer-Orange ist exklusiv in allen SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten um 1,49 Euro erhältlich.
SIMPEX Professional Aluguss Backformen c_INTERSPAR_studio 31plus
NEU 15.11.2021 National / Produkte

Rein ins Backvergnügen bei INTERSPAR!

Alles für stimmungsvollen Konditoreizauber im Advent
Süßer Gebäckduft liegt in der Luft: Vanillekipferl, Lebkuchen, Weihnachtsstollen und Früchtebrot haben jetzt wieder Hochsaison. Alles, was man für das weihnachtliche Backvergnügen braucht, gibt es im INTERSPAR-Backparadies – von erlesenen Zutaten über trendiges Zubehör bis hin zu exklusiven Rezepttipps von Starkoch Didi Maier und Youtube-Star Sally! Kleiner Tipp: Lösen Sie für Ihren Weihnachtsbäckerei-Einkauf bei INTERSPAR noch bis 20. November Ihre Rabattmarkerl ein!
Bild1
NEU 10.11.2021 National / Produkte

SPAR und Sonnberg Biofleisch verringern Kälbertransporte

Neues TANN-Projekt: Ich bleib am Hof
Mit einem neuen Projekt wollen der SPAR-Fleischverarbeitungsbetrieb TANN und Sonnberg Biofleisch gemeinsam mit 120 Bäuerinnen und Bauern den Anteil der Kälberexporte zu verringern. Mit dem Programm „Ich bleib am Hof“ werden die Biokälber zukünftig auf Höfen im Mühl-, Wald- und Mostviertel aufgezogen und mit hofeigener Biomilch gefüttert. Zudem verpflichten sich die Landwirtinnen und Landwirte auf den Export aller Tiere zu verzichten. Das hervorragende Bio-Kalbfleisch gibt es ab sofort als SPAR Natur*pur Bio-Kalbs-Faschiertes bei INTERSPAR und Maximarkt. Eine Ausweitung des Sortiments auf ganz Österreich ist, abhängig von der Nachfrage der Konsument:innen, in Planung.
Weitere Meldungen laden