Meldungsübersicht
NEU 20.09.2019 National / Wirtschaft

Österreich ist Vorzeigeland bei Lebensmittelspenden

Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ des BMNT erfolgreich
Jedes weggeworfene Lebensmittel ist eines zu viel. Daher ist SPAR Partner der Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, in dessen Rahmen die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung sowie die Weitergabe an Sozialorganisationen gefördert werden. Jeder SPAR-Markt in ganz Österreich gibt nicht mehr verkäufliche, aber noch genießbare Lebensmittel an Sozialeinrichtungen oder Foodsharer weiter. Maßnahmen, die beispielsweise in Frankreich oder Tschechien gesetzlich vorgeschrieben werden mussten, sind also bei SPAR seit Jahrzehnten längst gelebte Realität.
NEU 19.09.2019 National / Wirtschaft

SPAR begrüßt nationalen Schulterschluss gegen Mercosur

Ein Sieg für Konsumenten-, Tier- und Klimaschutz
Die gestern im Parlament beschlossene Bindung der Regierung, dem Mercosur-Abkommen nicht zuzustimmen, ist aus der Sicht von SPAR ein Zeichen einer verantwortungsvollen und zukunftsweisenden Politik. SPAR weist seit Monaten darauf hin, dass das zwischen der EU-Kommission und den südamerikanischen Staaten ausverhandelte Handelsabkommen Mercosur massiv die hohe heimische Lebensmittelqualität gefährdet und die österreichische Landwirtschaft durch die Überflutung mit Pestiziden, Gentechnik und Billig-Rindfleisch bedroht wäre. Mercosur würde zudem das Weltklima anheizen durch die massive Regenwald-Abholzung in der Amazonas-Region.
NEU 02.08.2019 National / Wirtschaft

SPAR und DOPPLER verlängern erfolgreiche Zusammenarbeit

SPAR express und DOPPLER weiterhin auf Expansionskurs
Bis zum Jahr 2030, um insgesamt 10 Jahre, verlängern die österreichischen Familienunternehmen SPAR Österreich und DOPPLER Mineralöle die äußerst erfolgreiche Kooperation rund um die SPAR express Tankstellenshops. Zudem wird SPAR express zukünftig der einzige Shoppartner an den von DOPPLER betriebenen TURMÖL- und BP-Tankstellen sein. Die derzeit 15 Nah&Frisch punkt Standorte werden ab 2020 zu SPAR express Tankstellenshops umgebaut. Aktuell werden 50 SPAR express Tankstellenshops in Österreich geführt. Für das Jahr 2019 sind weitere neue Standorte in Amstetten und Wels geplant.
NEU 09.07.2019 National / Wirtschaft

Bio-Mangos mit Lasergravur statt Plastik

Neuer Anlauf für Laser Branding
Ab sofort werden Bio-Mangos bei EUROSPAR und INTERSPAR mit Laser-Logo anstelle von Aufklebern gekennzeichnet. Das spart jährlich Unmengen an beschichteten Aufklebern ein.
NEU 08.07.2019 National / Wirtschaft

Handelsabkommen Mercosur heizt Weltklima an, bedroht die heimische Landwirtschaft und vernichtet Lebensmittelstandards

Mercosur muss verhindert werden
Das zwischen der EU-Kommission und den südamerikanischen Staaten ausverhandelte Handelsabkommen Mercosur bedroht aus Sicht von SPAR die hohe heimische Lebensmittelqualität und die österreichische Landwirtschaft durch die Überflutung mit Pestiziden, die in der EU nicht zugelassen sind, Gentechnik und Billig-Rindfleisch. Mercosur heizt auch das Weltklima durch die massive Regenwald-Abholzung in der Amazonas-Region weiter an. Um diese Bedrohungen zu verhindern, darf das österreichische Parlament das Abkommen in dieser Form keinesfalls ratifizieren.
NEU 02.07.2019 National / Wirtschaft

Aus für Plastik-Obstsackerl bei SPAR in Wien

Umstellung auf biobasierte, kompostierbare Kreislaufsackerln
Ab sofort bringt SPAR kompostierbare Bio-Sackerl für den Einkauf von Obst und Gemüse anstatt der Plastik-Obstsackerl in alle 182 Wiener SPAR-, EUROSPAR-, INTERSPAR- und SPAR Gourmet-Märkte. Die Plastiksackerl verschwinden damit bereits lange vor dem gesetzlichen Verbot aus der Obstabteilung. Weitere Märkte folgen laufend.
Weitere Meldungen laden

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin
Konzern PR und Information
 
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Tel: +43/(0)662/4470-22300
nicole.berkmann@spar.at


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Kundenhotline: 0800/22 11 20
Mo - Fr 08:00-18:00 Uhr,
Sa 09:00-14:00 Uhr
 
Per E-Mail: office@spar.at