Meldungsübersicht
NEU 06.11.2019 National / CSR/Soziales

INTERSPAR in Linz spendet unverkäufliche Lebensmittel an das Rote Kreuz

Verwenden statt verschwenden
Jedes weggeworfene Lebensmittel ist eines zu viel. Daher spendet der INTERSPAR-Hypermarkt in Linz-Wegscheid nicht mehr verkäufliche, aber noch genießbare Lebensmittel an das Rote Kreuz. In ganz Österreich arbeiten SPAR und INTERSPAR freiwillig mit über 200 karitativen und gemeinnützigen Organisationen zusammen, die unverkäufliche Lebensmittel an Bedürftige weitergeben. Maßnahmen, die beispielsweise in Frankreich oder Tschechien gesetzlich vorgeschrieben werden mussten, sind bei INTERSPAR seit Jahrzehnten längst gelebte Realität.
NEU 31.10.2019 National / CSR/Soziales

SPAR packt Bio-Äpfel und Bio-Avocados aus

Papierschleife statt Plastik
Ab sofort kommen Bio-Äpfel und Bio-Avocados von SPAR Natur*pur ganz ohne Plastikverpackung aus. Die bisher verwendete Bio-Kunststoff-Folie wird durch eine Papierschleife ersetzt. Die neue Kartonverpackung kombiniert Kennzeichnungspflicht und praktische Packungsgrößen mit Recyclingfähigkeit.
NEU 22.10.2019 National / CSR/Soziales

Einkaufen und Ökostrom tanken

SPAR und Wien Energie setzen auf Klimaschutz und umweltfreundliche Mobilität. Stromtankstellen an bis zu 20 Filialstandorten in Wien und Niederösterreich bis 2020 geplant.
NEU 20.09.2019 National / CSR/Soziales

Österreich ist Vorzeigeland bei Lebensmittelspenden

Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ des BMNT erfolgreich
Jedes weggeworfene Lebensmittel ist eines zu viel. Daher ist SPAR Partner der Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, in dessen Rahmen die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung sowie die Weitergabe an Sozialorganisationen gefördert werden. Jeder SPAR-Markt in ganz Österreich gibt nicht mehr verkäufliche, aber noch genießbare Lebensmittel an Sozialeinrichtungen oder Foodsharer weiter. Maßnahmen, die beispielsweise in Frankreich oder Tschechien gesetzlich vorgeschrieben werden mussten, sind also bei SPAR seit Jahrzehnten längst gelebte Realität.
NEU 20.09.2019 National / CSR/Soziales

SPAR führt österreichweit gratis Papiersackerl für Obst und Gemüse ein

Papier statt Plastik
Ab sofort bietet SPAR für den Einkauf von unverpacktem Obst und Gemüse neben wiederverwendbaren Netzen und gratis Bio-Sackerl auch gratis Papiersackerl an. Die neuen Papiersackerl sind eine weitere von vielen Möglichkeiten für Konsumenten, um gemeinsam mit SPAR Plastik zu sparen.
NEU 03.09.2019 National / CSR/Soziales

Kartonschalen reduzieren Plastik um 75 Prozent

Plastiksparen bei TANN-Frischfleisch
Die neuen SPAR Natur*pur Bio-Fleischprodukte sind ab sofort in Schalen verpackt, die Großteils aus Karton bestehen und einfach recycelbar sind. SPAR investiert 7 Mio. Euro in neue Maschinen aus Tirol, die plastiksparende Verpackungen verarbeiten können.
Weitere Meldungen laden

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin
Konzern PR und Information
 
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Tel: +43/(0)662/4470-22300
nicole.berkmann@spar.at


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Kundenhotline: 0800/22 11 20
Mo - Fr 08:00-18:00 Uhr,
Sa 09:00-14:00 Uhr
 
Per E-Mail: office@spar.at