Meldungsübersicht
SPAR Oberösterreich unterstützt Verein PIA mit 7.900 Euro
Gemeinsam mit der Firma Ölz startete SPAR bereits vor sechs Jahren eine Verkaufsaktivität zur Unterstützung des Vereins PIA. In allen oberösterreichischen SPAR-Filialen wurde eine Auswahl an Backwaren von Ölz angeboten, bei denen ein Teil des Verkaufserlöses an PIA ging. Insgesamt sind durch diese Aktion 7.900 Euro zustande gekommen.
SPAR Steiermark und Südburgenland feiert Jubiläum:
Karoline Krenn hat Einzelhandelskauffrau gelernt und als Marktleiterin im SPAR-Supermarkt Kapfenberg Karriere gemacht. Was die junge Dame mit bald 70 Kolleginnen und Kollegen von SPAR gemeinsam hat? – Eine vollwertige Matura! Seit 2004 unterstützt SPAR die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen der Bildungsoffensive matura@spar dabei, Lehre mit Matura bzw. die Berufsmatura zu machen. Die Lehrbeauftragten dafür kommen auf Basis einer individuell mit dem WIFI Steiermark konzipierten Kooperation ins Haus (SPAR-Zentrale Graz-Puntigam). Ein Erfolgsmodell.
EUROSPAR Feurhuber mit „Goldener Tanne 2014“ prämiert
Alexander Feurhuber, EUROSPAR-Kaufmann in Mondsee, bekam vor kurzem die „Goldene Tanne 2014“ verliehen, die höchste interne Auszeichnung von SPAR Österreich. In jeder Region wird eine Unternehmerfamilie zur bzw. zum Kauffrau / Kaufmann des Jahres“ geehrt. Damit zählt Alexander Feurhuber, der seit September 2013 den EUROSPAR in Mondsee als selbständiger Unternehmer führt, zu den besten SPAR-Kaufleuten des Landes.
Goldene Tanne 2014 wurde verliehen
Tassja und Ronny Weihrauch, SPAR-Kaufleute in Schlins, bekamen vor kurzem die „Goldene Tanne 2014“ verliehen, die höchste interne Auszeichnung von SPAR Österreich. In jeder Region wird eine Unternehmerfamilie zur „Kauffrau bzw. zum Kaufmann des Jahres“ ausgezeichnet. Damit zählt das Ehepaar Weihrauch, die erst 2012 den SPAR-Markt in Schlins als selbständige Kaufleute übernommen haben, zu den besten SPAR-Kaufleuten des Landes.
SPAR Tirol hilft
SPAR ist inzwischen mit über 18 modernen und innovativen Geschäften in der Landeshauptstadt Innsbruck der starke Nahversorger. Zum gemeinsamen Erfahrungstausch trafen sich kürzlich alle SPAR-Marktleiterinnen und SPAR-Marktleiter in der SPAR-Gründerstadt Kufstein. SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher überreichte beim Treffen eine Spende in Höhe von 2.500,-- Euro an Bettina Reisch vom Verein Rettet das Kind Tirol.
Auszeichnung der Besten:
Franz Spruzina, SPAR-Kaufmann in Kindberg, bekam vor kurzem die „Goldene Tanne 2014“ verliehen, die höchste interne Auszeichnung der SPAR Österreich. In jeder Region wird eine Unternehmerfamilie zur bzw. zum „Kauffrau / Kaufmann des Jahres“ ausgezeichnet. Damit zählt Spruzina, der seit 2002 den SPAR-Supermarkt in Kindberg im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag als selbstständiger Unternehmer führt, zu den besten SPAR-Kaufleuten des Landes. Ausschlaggebend für die Jury waren nicht nur die perfekte Optik des Supermarktes, sondern auch Kriterien wie Sortimentsvielfalt, Frischekompetenz, innovative Ideen bei der Verkaufsförderung sowie Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin konzernale PR und Information

SPAR Österreich
Europastraße 3
5015 Salzburg
Tel: +43/(0)662/4470-22300

Email senden


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg

Kundenhotline: 0810/ 111 555,
Mo - Fr 07:00-20:00 Uhr,
Sa 07:00-18:00 Uhr

Per E-Mail: office@spar.at