08.03.2019

TANN Mühlenhof Duroc: Steirisches Schweinefleisch für Gourmets exklusiv bei SPAR

Genießen mit gutem Gewissen – AMA-kontrolliert für mehr Tierwohl

TANN_Muehlenhof_Duroc_Schweinefleisch

v.l.n.r.: Werner Pail (Mühlenhof Duroc Schweinehof) Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer SPAR Steiermark / Südburgenland), Dr. Barbara Fiala-Köck (Tierschutzombudsfrau der Steiermark), Siegfried Weinkogl (Leiter TANN Graz) und DI Siegfried Rath (AMA) präsentieren das neue steirische Qualitätsfleischprogramm mit mehr Tierwohl.

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (568 Zeichen)Plaintext

Bester Geschmack und höchste Qualität: Dafür steht das neue Markenfleischprogramm "TANN Mühlenhof-Duroc-Schwein". Das steirische Qualitätsschweinefleisch ist ab sofort in ausgewählten steirischen SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten an der Fleisch-Bedienungstheke erhältlich. Neben der steirischen Herkunft ist das Schweinefleisch auch mit dem AMA-Gütesiegel „Mehr Tierwohl“ zertifiziert. Die Tiere werden damit unter artgerechten Bedingungen gehalten, die die gesetzlichen Vorgaben deutlich übertreffen.

Pressetext (3844 Zeichen)Plaintext

Bester Geschmack und höchste Qualität: Dafür steht das neue Markenfleischprogramm "TANN Mühlenhof-Duroc-Schwein". Das steirische Qualitätsschweinefleisch ist ab sofort in ausgewählten steirischen SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten an der Fleisch-Bedienungstheke erhältlich. Neben der steirischen Herkunft ist das Schweinefleisch auch mit dem AMA-Gütesiegel „Mehr Tierwohl“ zertifiziert. Die Tiere werden damit unter artgerechten Bedingungen gehalten, die die gesetzlichen Vorgaben deutlich übertreffen.

TANN der SPAR eigene Wurst- und Fleischproduktionsbetrieb steht nicht nur für höchste Qualität bei regionaler Frische, sondern trägt als Partner der Landwirtschaft Verantwortung für Umwelt und Tiere. So auch beim TANN Mühlenhof-Duroc-Schwein: Es vereint die besten Eigenschaften heimischer Rassen und des amerikanischen Duroc-Schweins, das für seine ausgezeichnete Marmorierung und saftige Fleischqualität bekannt ist. Einen großen Beitrag zur Umsetzung dieses neuen Markenfleischprogramms trägt die Firma Steirerfleisch GmbH. Diese ist ein langjähriger verlässlicher Partner von TANN Graz, fungiert als Schlacht- und Zerlegebetrieb und ist daher ein wichtiges Glied in der gesamten Kette. Bei SPAR bzw. TANN setzt man in Sachen Qualitätsfleisch aber nicht nur auf höchsten Genuss, sondern auch auf das Wohlbefinden der Tiere. „Mit dem Fleisch vom TANN Mühlenhof-Duroc-Schwein bieten wir unseren Kundinnen und Kunden ab März ein Gourmet-Fleisch aus der Region, dass man mit gutem Gewissen genießen kann“, so Mag. Christoph Holzer, Geschäftsführer SPAR Steiermark und Südburgenland. „Mit unserem neuen TANN Mühlenhof-Duroc-Schweinefleisch bekennt sich TANN einmal mehr zur Partnerschaft mit der steirischen Landwirtschaft und setzt auf hervorragende steirische Fleischqualität mit höchstem Genusserlebnis“, ergänzt TANN Graz Leiter Siegfried Weinkogl.

Ab sofort bei ausgewählten steirischen SPAR-Standorten erhältlich
Das steirische Qualitätsschweinefleisch ist ab sofort exklusiv steiermarkweit bei INTERSPAR sowie in rund 30 ausgewählten SPAR- und EUROSPAR-Märkten an der Fleisch-Bedienungstheke erhältlich. Damit kommen alle Fleischgourmets auf ihren Geschmack.

Mehr Auslauf und mehr Tierwohl für hohe Lebensqualität
Die TANN Mühlenhof-Duroc-Schweine werden am Mühlenhof in der Süd-steiermark in Gruppen, mit 60 % mehr Platzangebot als gesetzlich vorgeschrieben, gehalten. Außerdem können sich die Tiere frei zwischen einem überdachten Außenbereich und einem klimatisierten Stall hin- und herbewegen. „Die Schweine können im Außenklimastall Sonnenlicht und frische Luft genießen. Zusätzlich wurde mit dem erhöhten Platzangebot eine wichtige Grundlage für ein verbessertes Tierwohl geschaffen“, zeigt sich Dr. Barbara Fiala-Köck, Tierschutzombudsfrau der Steiermark, erfreut über das Projekt.
Die Haltungsbedingungen entsprechen den Anforderungen des AMA-Moduls „Mehr Tierwohl“, das den SPAR-Kundinnen und Kunden Sicherheit über die Herkunft gibt. „Durch Markenprogramme wie diese erhält Schweinefleisch Profil und Alleinstellungsmerkmale. Es geht mehr um die Qualitäten und weniger um den Preis“, erklärt Siegfried Rath, Bereichsleiter Qualitätsmanagement Fleisch und Fleischerzeugnisse der AMA.

Futter aus der Region: Beste Fleischqualität – höchster Genuss
Dass die Tiere in einem artgerechten Umfeld aufwachsen und gutes Futter bekommen, merkt man auch am Geschmack. Die TANN Mühlenhof-Duroc-Schweine werden unter anderem mit Maisfuttermehl gefüttert, einem Nebenprodukt der Polentagries-Erzeugung der benachbarten Niederlmühle. Zusätzlich wird zu 50 % Getreide gefüttert, das eine hervorragende kernige Fettqualität gewährleistet. Besonders gut kommt das saftige Mühlenhof-Duroc-Schweinefleisch beispielsweise vom Schopf oder Karree als Braten zur Geltung.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 500 x 1 721
Mehr_Tierwohl
4 500 x 3 000


Pressekontakt

Richard Kaufmann, MSc
Leiter Werbung und Information
SPAR-Zentrale Graz

Hafnerstraße 20
8055 Graz
 
Tel.: +43/(0)316/248-35820
richard.kaufmann@spar.at

TANN_Muehlenhof_Duroc_Schweinefleisch (. jpg )

v.l.n.r.: Werner Pail (Mühlenhof Duroc Schweinehof) Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer SPAR Steiermark / Südburgenland), Dr. Barbara Fiala-Köck (Tierschutzombudsfrau der Steiermark), Siegfried Weinkogl (Leiter TANN Graz) und DI Siegfried Rath (AMA) präsentieren das neue steirische Qualitätsfleischprogramm mit mehr Tierwohl.

Maße Größe
Original 2500 x 1721 547 KB
Medium 1200 x 826 146,8 KB
Small 600 x 413 64,9 KB
Custom x

TANN_Muehlenhof_Duroc:_Steirisches_Schweinefleisch_fuer_Gourmets_exklusiv_bei_SPAR

.doc 193,5 KB