03.10.2019

SPAR wird zu EUROSPAR in Alkoven:

Alkoven freut sich über einen EUROSPAR

Eroeffnung_ES_Alkoven_I

Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, Marktleiterin Manuela Baumgartner, Maria Sauer, Bauernbunddirektorin in Oberösterreich, und Bürgermeister Gabriel Schuhmann freuen sich gemeinsam über die Eröffnung des neuen EUROSPAR Alkoven. (v.r.)

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (450 Zeichen)Plaintext

Am 03. Oktober eröffnete ein neuer EUROSPAR-Markt östlich vom Ortszentrum von Alkoven. Der neue Top-Nahversorger ersetzt damit den alten SPAR-Supermarkt im Zentrum der Gemeinde. Neben seiner atemberaubenden Architektur besticht der neue Markt auf über 1.300 Quadratmetern durch eine großzügige Frischeabteilung sowie eine vielfältige Auswahl an regionalen und internationalen Spezialitäten.

Pressetext (2189 Zeichen)Plaintext

Am 03. Oktober eröffnete ein neuer EUROSPAR-Markt östlich vom Ortszentrum von Alkoven. Der neue Top-Nahversorger ersetzt damit den alten SPAR-Supermarkt im Zentrum der Gemeinde. Neben seiner atemberaubenden Architektur besticht der neue Markt auf über 1.300 Quadratmetern durch eine großzügige Frischeabteilung sowie eine vielfältige Auswahl an regionalen und internationalen Spezialitäten.

Modern und zeitgemäß, so lässt sich der neue EUROSPAR in Alkoven, direkt an der Linzer Straße, der Hauptverkehrsachse zwischen Eferding und Linz, beschreiben. Der neue Markt fügt sich mit seinen an das Landschaftsbild angepassten Fassadenelementen perfekt in die Umgebung ein. 98 Kundenparkplätze und die neueste Ladengestaltung sorgen für ein bequemes und moderneres Einkaufserlebnis. „Wir konnten durch den Neubau und Umstieg auf einen EUROSPAR die Produktpalette im Markt mehr als verdoppeln. Die große Auswahl an regionalen und internationalen Spezialitäten wird unseren Kundinnen und Kunden schmecken“, ist Marktleiterin Manuela Baumgartner von den Vorteilen des neuen Marktes überzeugt. Ganz nach dem Motto „Naheliegendes bei SPAR“ werden am modernisierten Standort Brot und Gebäck der Bäckerei Stelzhammer aus Alkoven, Birnensekt vom Firlingerhof in Scharten, Sauergemüse vom Biohof Pflügelmeier aus Fraham sowie zahlreiche weitere lokale Spezialitäten angeboten.

SPAR setzt Zeichen
Zur Eröffnung spendete SPAR 2.000,- Euro an den Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs in Alkoven. Die Spende kommt somit Menschen aus der Gemeinde, die Hilfe benötigen, zugute. „SPAR ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung als österreichisches Familienunternehmen bewusst und schafft mit dem Neubau nicht nur zehn zusätzliche Arbeitsplätze in der Region, sondern unterstützt mit der Spende auch in Not geratene Menschen aus der Gemeinde“, betont Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, das soziale Engagement von SPAR in Oberösterreich.

Eckdaten:
EUROSPAR Alkoven
Glaserstraße 6
4072 Alkoven

Marktleiterin: Baumgartner Manuela
Mitarbeitende: 38 Personen
Verkaufsfläche: 1.326 m²
Parkplätze: 98

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 7.15 – 19.30 Uhr
Sa.   7.15 – 18.00 Uhr

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 772 x 1 182
Eroeffnung_ES_Alkoven_III
1 772 x 1 182
Eroeffnung_ES_Alkoven_II
1 772 x 1 182

Dokumente


Pressekontakt

Mag. Anna-Sophie Jetschgo
Leiterin Werbung und Information
SPAR-Zentrale Marchtrenk

SPAR-Straße 1
4614 Marchtrenk

Tel. +43/(0)7243/551-33820
anna-sophie.jetschgo@spar.at

Eroeffnung_ES_Alkoven_I (. jpg )

Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, Marktleiterin Manuela Baumgartner, Maria Sauer, Bauernbunddirektorin in Oberösterreich, und Bürgermeister Gabriel Schuhmann freuen sich gemeinsam über die Eröffnung des neuen EUROSPAR Alkoven. (v.r.)

Maße Größe
Original 1772 x 1182 2 MB
Medium 1200 x 800 219,4 KB
Small 600 x 400 86,8 KB
Custom x

PA_Eroeffnung_ES_Alkoven.docx

.docx 52,7 KB