22.11.2018

SPAR spendet an Lienzer Brücke

Hilfe, die Brücken baut

SPAR_spendet_an_Lienzer_Brücke

vlnr.: Andreas Weiskopf (Lienzer Brücker), Paul Bacher (Geschäftsführer für SPAR Kärnten und Osttirol), Sandra Mattersberger (Marktleiterstellvertreterin SPAR-Supermarkt Lienz, Defreggerstraße), Rene Kossarnig (SPAR) und Wolfgang Draxl (Tirol Milch)

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Kurztext (668 Zeichen)Plaintext

Seit vielen Jahren schon unterstützen SPAR Kärnten und Osttirol und Tirol Milch den Verein „Lienzer Brücke“. Auch heuer wieder wurden über einen Zeitraum von zwei Wochen, beginnend am 1. Juni, dem Weltmilchtag, fleißig Spenden gesammelt: Pro verkaufter Packung Tiroler Vollmilch bei SPAR und INTERSPAR in Osttirol wurden 10 Cent für die gute Sache gespendet, sodass in Summe 1.500 Euro zusammen kamen. Dir. Mag. Paul Bacher, Geschäftsführer von SPAR Kärnten und Osttirol und Wolfgang Draxl, Gebietsleiter bei Tirol Milch, übergaben die stolze Summe an Andreas Weiskopf, den Obmann der Lienzer Brücke.

Pressetext (1622 Zeichen)Plaintext

Seit vielen Jahren schon unterstützen SPAR Kärnten und Osttirol und Tirol Milch den Verein „Lienzer Brücke“. Auch heuer wieder wurden über einen Zeitraum von zwei Wochen, beginnend am 1. Juni, dem Weltmilchtag, fleißig Spenden gesammelt: Pro verkaufter Packung Tiroler Vollmilch bei SPAR und INTERSPAR in Osttirol wurden 10 Cent für die gute Sache gespendet, sodass in Summe 1.500 Euro zusammen kamen. Dir. Mag. Paul Bacher, Geschäftsführer von SPAR Kärnten und Osttirol und Wolfgang Draxl, Gebietsleiter bei Tirol Milch, übergaben die stolze Summe an Andreas Weiskopf, den Obmann der Lienzer Brücke.
 
Der Verein „Lienzer Brücke“ unterstützt seit seiner Gründung vor bald 30 Jahren Osttirolerinnen und Osttiroler dabei, ihre kranken Angehörigen in der Klinik Innsbruck zu besuchen. „Es ist eine lieb gewordenen Tradition uns einmal im Jahr mit Andreas Weiskopf von der Lienzer Brücke zu treffen und ihm einen Spendenscheck für diese so wichtige Organisation zu überreichen“, so Paul Bacher. „Unser Dank gilt aber natürlich vor allem den Osttirolerinnen und Osttirolern, die mit ihrem Einkauf bei SPAR und INTERSPAR diese Summe ermöglicht haben.“
 
SPAR setzt Zeichen
Der soziale Gedanke ist tief in der SPAR-Unternehmenskultur verankert. Deshalb ist SPAR seit vielen Jahren Überbringer einer der größten Spendensummen für "Licht ins Dunkel", aber auch auf regionaler Ebene werden immer wieder wohltätige Vereine und Einrichtungen sowie karitative Aktionen unterstützt und langfristige Kooperationen und Partnerschaften wie beispielsweise mit der Caritas oder eben der Lienzer Brücke eingegangen.
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 772 x 1 181

Pressekontakt

Mag. Karl Dobrautz
Leiter Werbung und Information
SPAR-Zentrale Maria Saal

SPAR-Straße 1
9063 Maria Saal
 
Tel: +43/(0)4223/5000-36820
karl.dobrautz@spar.at

SPAR_spendet_an_Lienzer_Brücke (. jpg )

vlnr.: Andreas Weiskopf (Lienzer Brücker), Paul Bacher (Geschäftsführer für SPAR Kärnten und Osttirol), Sandra Mattersberger (Marktleiterstellvertreterin SPAR-Supermarkt Lienz, Defreggerstraße), Rene Kossarnig (SPAR) und Wolfgang Draxl (Tirol Milch)

Maße Größe
Original 1772 x 1181 2 MB
Medium 1200 x 799 228,6 KB
Small 600 x 399 95 KB
Custom x