06.02.2019

Neu bei SPAR: die TANN-Kaiserwurzen aus Tirol

SPAR_TANN_Kaiserwurzen_Mitarbeiterin

Martina Schwaiger vom EUROSPAR KAUFPARK in der SPAR-Gründerstadt Kufstein freut sich über die neue TANN Tiroler Kaiserwurze.

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (370 Zeichen)Plaintext

Die neuen Kaiserwurzen, hergestellt im modernen TANN-Frischfleischbetrieb in Wörgl nach traditionellem Rezept, sind eine typische Tiroler Spezialität und dürfen bei keiner „Marend“ fehlen. Ausgezeichnet mit dem AMA-Gütesiegel sind diese ab sofort bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR sowohl abgepackt als auch in der Feinkost erhältlich.

Pressetext (2189 Zeichen)Plaintext

Ausgezeichnet mit dem AMA-Gütesiegel

Neu bei SPAR: die TANN-Kaiserwurzen aus Tirol

Die neuen Kaiserwurzen, hergestellt im modernen TANN-Frischfleischbetrieb in Wörgl nach traditionellem Rezept, sind eine typische Tiroler Spezialität und dürfen bei keiner „Marend“ fehlen. Ausgezeichnet mit dem AMA-Gütesiegel sind diese ab sofort bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR sowohl abgepackt als auch in der Feinkost erhältlich.

Die typisch würzigen Rohwürste werden aus Schweine- und Rindfleisch hergestellt. Das Fett vom Schwein ist für die Saftigkeit der Wurst verantwortlich. Das verwendete Fleisch kommt zu hundert Prozent aus Österreich und wird von den Metzgermeistern im Frischfleischbetrieb in Wörgl nach handwerklicher Tradition zu den TANN-Kaiserwurzen veredelt.

Einzigartiger Geschmack
Das ausgeprägte Aroma erhalten sie durch eine aufwendige Räucherung und Trocknung. „Wir setzen auf eine schonende Reifung, indem unsere Kaiserwurzen mild über Buchenholz geräuchert werden. So haben es früher die Bauern zuhause in ihren Räucherkammern gemacht. Wir verknüpfen in Wörgl das alte Handwerk mit modernsten Produktionsmethoden. Das bewahrt den einzigartigen Geschmack“, erklärt SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher.

Auf den Einsatz von Farbstoffen und Geschmacksverstärkern wird verzichtet, die Kaiserwurzen sind zudem gluten- und laktosefrei. Genau das Richtige für eine kleine Mahlzeit zwischendurch, durch die praktische Verpackung auch ideal für unterwegs.

Tiroler Kaiserwurzen für kaiserlichen Genuß
Kaiser Maximilian (1459-1519) schätzte die einfache Kost. Er war als kleiner Esser, aber großer Feinschmecker bekannt. Besondere Leckerbissen ließ er oft von weit her holen. Die „Tiroler Kaiserwurzen“ hätte seinen kaiserlichen Gaumen mit Sicherheit erfreut.

Qualität der Marke TANN
Im heurigen Frühjahr hat SPAR am Standort Wörgl den modernsten Frischfleisch-Produktionsbetrieb in Mitteleuropa eröffnet. Pro Jahr werden dort über 9.000 Tonnen Frischfleisch und Wurstspezialitäten erzeugt. Seit 1963 stellt SPAR unter der Marke TANN feinste Fleisch- und Wurstspezialitäten her. TANN ist heute Österreichs größter Fleisch- und Wurstwarenproduzent.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 480 x 2 062
SPAR_TANN_Kaiserwurzen_Land_Tirol
3 543 x 2 362
SPAR_TANN_Kaiserwurzen_Packung
1 528 x 2 362

Dokumente


Pressekontakt

Barbara Moser
Leiterin Werbung und Information
SPAR-Zentrale Wörgl

SPAR-Straße 1
6300 Wörgl

Tel. 05332/796-32820
barbara.moser@spar.at

SPAR_TANN_Kaiserwurzen_Land_Tirol (. jpg )

Landeshauptmann Günther Platter (links) und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann (rechts) freuen sich gemeinsam mit Martin Niederkofler, Leiter Frischfleisch SPAR über das neue Produkt aus dem SPAR-eigenen Fleischbetrieb TANN: Tiroler Kaiserwurzen.

Maße Größe
Original 3543 x 2362 999,4 KB
Medium 1200 x 800 131,7 KB
Small 600 x 400 54,7 KB
Custom x

PA_SPAR_TANN_Kaiserwurzen_Tirol

.doc 471,5 KB