16.04.2019

SPAR-Markt Birchbauer nach Neuübernahme wiedereröffnet

Bequem Einkaufen bei SPAR in Ottendorf an der Rittschein

Scheckuebergabe

Im Rahmen der Neuübernahme übergab SPAR € 1.000 an die Gemeinde für bedürftige Familien, v.l.n.r: Ewald Deimel (Vizebürgermeister Ottendorf/R.) SPAR-Kauffrau Barbara Reiß, Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer SPAR Steiermark), Alois Flechl (Gemeindekassier Ottendorf/R.) Josef Haberl (sitzend im Rollstuhl - Bürgermeister Ottendorf/R.), Karl Wendler (Gemeinderat), Engelbert Kremshofer (Gemeinderat), davor Simon und Nina Birchbauer mit Tochter Emma (SPAR-Einzelhändler in Ottendorf/R.)

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (402 Zeichen)Plaintext

Vor kurzem öffnete der SPAR-Markt in Ottendorf an der Rittschein nach einer Neuübernahme wieder seine Türen. SPAR-Einzelhändler Simon Birchbauer übernahm das Geschäft und bietet den Kundinnen und Kunden ab sofort ein reichhaltiges Angebot an Waren und Services. Im Rahmen der Eröffnung übergab SPAR € 1.000 an die Gemeinde für bedürftige Familien.

Pressetext (1613 Zeichen)Plaintext

Vor kurzem öffnete der SPAR-Markt in Ottendorf an der Rittschein nach einer Neuübernahme wieder seine Türen. SPAR-Einzelhändler Simon Birchbauer übernahm das Geschäft und bietet den Kundinnen und Kunden ab sofort ein reichhaltiges Angebot an Waren und Services. Im Rahmen der Eröffnung übergab SPAR € 1.000 an die Gemeinde für bedürftige Familien.

Einkaufen bei SPAR Birchbauer in Ottendorf an der Rittschein: Das bedeutet ein sorgsam ausgewähltes Sortiment an Lebensmitteln mit der gewohnten SPAR-Frische, inklusive regionale Spezialitäten wie zum Beispiel Brot und Backwaren von der Bäckerei Szutiak, Bier von Hermax Brau, Wurst- und Fleischspezialitäten von der Fleischhauerei Thaller (alle aus Markt Hartmannsdorf) oder Nudelprodukte von der Trummer-Mühle Nestelbach. Als zusätzliches Service bietet der kompakte Markt außerdem Tabakwaren, eine Lotto-Toto-Annahmestelle sowie Hermes Paketservice. „Ich freue mich der Nahversorger für Ottendorf an der Rittschein und die Umgebung sein zu dürfen“, so der frisch gebackene SPAR-Kaufmann Simon Birchbauer.

SPAR als größter privater Ausbildner und Arbeitgeber
Das Thema Ausbildung und Qualifikation ist SPAR ein wichtiges Anliegen. Der zu 100 % österreichische Familienbetrieb ist der größte private Arbeitgeber in Österreich. Bei SPAR-Einzelhändler Simon Birchbauer haben sechs Mitarbeitende einen sicheren Arbeitsplatz gefunden. SPAR bietet darüber hinaus insgesamt 2.700 Lehrstellen an, rund 900 Menschen starten jährlich eine Karriere bei SPAR. Dabei können sie aus 20 unterschiedlichen Lehrberufen auswählen.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 000 x 2 143
Schluesseluebergabe
3 000 x 2 143
Tortenanschnitt
3 000 x 2 143


Pressekontakt

Richard Kaufmann, MSc
Leiter Werbung und Information
SPAR-Zentrale Graz

Hafnerstraße 20
8055 Graz
 
Tel.: +43/(0)316/248-35820
richard.kaufmann@spar.at

Scheckuebergabe (. jpg )

Im Rahmen der Neuübernahme übergab SPAR € 1.000 an die Gemeinde für bedürftige Familien, v.l.n.r: Ewald Deimel (Vizebürgermeister Ottendorf/R.) SPAR-Kauffrau Barbara Reiß, Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer SPAR Steiermark), Alois Flechl (Gemeindekassier Ottendorf/R.) Josef Haberl (sitzend im Rollstuhl - Bürgermeister Ottendorf/R.), Karl Wendler (Gemeinderat), Engelbert Kremshofer (Gemeinderat), davor Simon und Nina Birchbauer mit Tochter Emma (SPAR-Einzelhändler in Ottendorf/R.)

Maße Größe
Original 3000 x 2143 1,3 MB
Medium 1200 x 857 198,2 KB
Small 600 x 428 82,9 KB
Custom x

SPAR-Markt_Birchbauer_nach_Neuuebernahme_wiedereroeffnet

.doc 191,5 KB