09.02.2018

EUROSPAR Ried Weberzeile mit „Goldener Tanne“ prämiert

Gold geht nach Ried im Innkreis

SPAR_Goldene_Tanne

SPAR-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Gerhard Weinberger, Filialorganisationsleiter der SPAR-Zentrale Marchtrenk, freuen sich gemeinsam mit Johann Schatzl, Marktleiter EUROSPAR Ried, und Marktleiter-Stellvertreterin Gertraud Schneglberger sowie Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, über die „Goldene Tanne“ (v.l.n.r.).

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 1 Dokument

Kurztext (411 Zeichen)Plaintext

Die „Goldene Tanne“, die höchste interne Auszeichnung von SPAR Österreich, ging an den EUROSPAR Ried im Einkaufszentrum SES Weberzeile. Damit zählt der Innviertler Markt zu den Besten des Landes. Die Auszeichnung nahm Marktleiter Johann Schatzl auch im Namen seines 42-köpfigen Teams an, das mit seinem Engagement und persönlichen Einsatz viel zu dem Erfolg beigetragen hat.

Pressetext (2347 Zeichen)Plaintext

Die „Goldene Tanne“, die höchste interne Auszeichnung von SPAR Österreich, ging an den EUROSPAR Ried im Einkaufszentrum SES Weberzeile. Damit zählt der Innviertler Markt zu den Besten des Landes. Die Auszeichnung nahm Marktleiter Johann Schatzl auch im Namen seines 42-köpfigen Teams an, das mit seinem Engagement und persönlichen Einsatz viel zu dem Erfolg beigetragen hat.

Mit 43 Mitarbeitern, darunter zwei Lehrlingen, ist der EUROSPAR-Markt in der SES SPAR European Shopping Center Weberzeile Ried immer ganz nah an den Wünschen der Kunden dran. Feinschmecker können hier auf rund 1.400 m2 Verkaufsfläche in die Welt der Lebensmittel eintauchen. Als Anerkennung seines Verdienstes wurde Marktleiter Johann Schatzl im Rahmen der traditionellen SPAR-Vertriebstagung in Gmunden die Goldene Tanne, die höchste interne Auszeichnung von SPAR, überreicht. Ausschlaggebend waren nicht nur die perfekte Optik des Marktes, sondern auch die umfangreiche Sortimentsvielfalt, Top-Werte bei der Kundenzufriedenheit sowie die Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Marktleiter Johann Schatzl, der schon seit 24 Jahren bei SPAR tätig ist, ist für seinen souveränen Führungsstil bekannt: „Die Zufriedenheit des Teams ist für mich auf jeden Fall ein Erfolgsfaktor. Mit der Goldenen Tanne prämiert zu werden ist eine Auszeichnung für die Leistung eines jeden einzelnen Mitarbeiters und für uns ein Ansporn, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Wir werden auch in Zukunft unseren Kunden das beste Einkaufserlebnis bieten“.

Ausgezeichnete Frische
Der EUROSPAR-Markt Ried wurde im Zuge des Neubaus des SES SPAR European Shopping Centers Weberzeile vor drei Jahren eröffnet. Einen besonderen Wert nehmen die Frischeabteilungen ein: von knackigem Obst und Gemüse über Fleisch, Wurst, Käse und Frischfisch in Bedienung und Selbstbedienung kommt hier jeder Geschmack auf seine Kosten. Wo immer es möglich ist, wird auf Gutes aus der Region gesetzt: Kunden finden hier beispielsweise feine Fuchsberger Knödel aus Eberschwang, herzhaften Haidenthaller Leberkäse aus Mettmach oder traditionelles Brot der Bäckerei Krautgartner aus Lohnsburg. Ein besonderes Highlight ist außerdem das Schrattenegger Popcorn, das ohne Konservierungsstoffe in einem Innviertler Familienbetrieb produziert wird.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 772 x 1 182

Dokumente


Pressekontakt

Mag. Anna-Sophie Jetschgo
Leiterin Werbung und Information
SPAR-Zentrale Marchtrenk

SPAR-Straße 1
4614 Marchtrenk

Tel. +43/(0)7243/551-33820
anna-sophie.jetschgo@spar.at

SPAR_Goldene_Tanne (. jpg )

SPAR-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Gerhard Weinberger, Filialorganisationsleiter der SPAR-Zentrale Marchtrenk, freuen sich gemeinsam mit Johann Schatzl, Marktleiter EUROSPAR Ried, und Marktleiter-Stellvertreterin Gertraud Schneglberger sowie Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, über die „Goldene Tanne“ (v.l.n.r.).

Maße Größe
Original 1772 x 1182 1,3 MB
Medium 1200 x 800 118,2 KB
Small 600 x 400 39,5 KB
Custom x

PA_SPAR_Goldene_TANNE

.docx 23,6 KB