16.06.2017

SPAR-Supermarkt in Imst wiedereröffnet

SPAR_Eroeffnung_Imst_Team.jpg

Das SPAR-Team rund um Marktleiterin Barbara Lechleitner freut sich auf viele Kunden. Der beliebte Supermarkt in Imst wurde umfassend modernisiert.

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 1 Dokument

Kurztext (403 Zeichen)Plaintext

Der SPAR-Supermarkt in Imst ist nach kurzer Umbauphase wieder geöffnet und zeigt sich ab sofort noch moderner und kundenfreundlicher. Der beliebte Supermarkt in der Langgasse wurde innen komplett modernisiert und auf den neuesten Stand der Technik umgebaut, das Frischeangebot deutlich erweitert. Herzstück ist die neue Feinkostabteilung mit feinsten TANN-Fleisch- und Wurstspezialitäten.

Pressetext (2613 Zeichen)Plaintext

Frischeparadies auf 800 m²:

SPAR-Supermarkt in Imst wiedereröffnet

Der SPAR-Supermarkt in Imst ist nach kurzer Umbauphase wieder geöffnet und zeigt sich ab sofort noch moderner und kundenfreundlicher. Der beliebte Supermarkt in der Langgasse wurde innen komplett modernisiert und auf den neuesten Stand der Technik umgebaut, das Frischeangebot deutlich erweitert. Herzstück ist die neue Feinkostabteilung mit feinsten TANN-Fleisch- und Wurstspezialitäten.

„Wir freuen uns sehr, dass unser rundum erneuerter SPAR-Supermarkt in Imst ab sofort wieder den Kundinnen und Kunden zur Verfügung steht. Wir unterstreichen damit unsere Rolle als wichtiger, regionaler Nahversorger vor Ort“, erklärt SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher. Der beliebte Nahversorger wurde in den letzten Wochen umfassend modernisiert.

Die neuen Kühlanlagen entsprechen dem letzten Stand der Technik. Zusätzlich wurde die Beleuchtung auf umweltfreundliche LED umgestellt. Die neue Glasfassade sorgt für ein helles und freundliches Einkaufsambiente. Rissbacher: „Wir haben hier in Imst den Supermarkt der neuesten Generation errichtet. In den nächsten Monaten werden wir sukzessive weitere Standorte in Tirol modernisieren.“
 
Noch mehr Frischeangebot
Vor allem das umfangreiche Frische- und Feinkostangebot wird im SPAR-Supermarkt durch die Positionierung direkt im Eingangsbereich noch stärker in den Vordergrund gerückt. „Unser Angebot ist riesig, von Spezialitäten aus der Region bis zu unserer extragroßen Obst- und Gemüseabteilung mit saisonalen und exotischen Früchten“, zeigt sich SPAR-Markleiterin Barbara Lechleitner stolz.

Herzstück des Supermarktes ist die extralange, modernisierte Feinkostabteilung mit TANN-Fleisch- und Wurstspezialitäten sowie „Heißer Theke“. TANN verwendet zu 100 Prozent österreichisches Fleisch aus der Region. Ab sofort gibt es auch Frischfisch in Selbstbedienung. Das Brot kommt täglich frisch von der Traditionsbäckerei Plattner in Imst. Ein weiterer Lieferant ist die Bäckerei Fiegl aus Längenfeld. Zusätzlich wird in der Backstation mehrmals am Tag aufgebacken. Neu ist das Angebot an Coffee to go inklusive verschiedener Kuchenvariationen. Ein wichtiger Schwerpunkt bleibt das Angebot an regionalen Qualitätsprodukten.

Täglich ab 07.15 Uhr geöffnet
Der SPAR-Supermarkt ist Montag bis Freitag von 07.15 – 19.30 Uhr (samstags bis 18.00 Uhr) geöffnet. Insgesamt 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter vier Lehrlinge, kümmern sich um die Anliegen und Wünsche der Kunden. 40 Gratis-Parkplätze stehen direkt vor dem Supermarkt für den bequemen Einkauf zur Verfügung.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 543 x 1 966

Dokumente


Pressekontakt

Barbara Moser
Leiterin Werbung und Information
SPAR-Zentrale Wörgl

SPAR-Straße 1
6300 Wörgl

Tel. 05332/796-32820
barbara.moser@spar.at

SPAR_Eroeffnung_Imst_Team.jpg (. jpg )

Das SPAR-Team rund um Marktleiterin Barbara Lechleitner freut sich auf viele Kunden. Der beliebte Supermarkt in Imst wurde umfassend modernisiert.

Maße Größe
Original 3543 x 1966 918,2 KB
Medium 1200 x 665 205,3 KB
Small 600 x 332 51,5 KB
Custom x

PA_SPAR_Modernisierung_Imst.doc

.doc 120 KB