12.05.2017

Firstfeier bei INTERSPAR in Imst

Der erste INTERSPAR im Tiroler Oberland nimmt Gestalt an

Firstfeier_Imst_Aussenaufnahme.jpg

Ende November 2017 bietet das INTERSPAR-Einkaufszentrum modernste Vollversorgung im Tiroler Oberland.

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (534 Zeichen)Plaintext

Am Verkehrsknoten B171/B189 in Imst entsteht das modernste INTERSPAR-Einkaufszentrum Österreichs und zugleich der erste INTERSPAR-Standort im Tiroler Oberland. Die Bauarbeiten schreiten auf dem 18.300 m2 großen Areal bisher zügig voran und kürzlich wurde nun auch die Dachgleiche erreicht. Die planmäßige Eröffnung findet Ende November 2017 statt. Künftig erwartet die Kundschaft mit einem Hypermarkt, Restaurant und weiteren Shop-Partnern ein attraktives Einkaufserlebnis im Herzen von Imst.

Pressetext (2116 Zeichen)Plaintext

Am Verkehrsknoten B171/B189 in Imst entsteht das modernste INTERSPAR-Einkaufszentrum Österreichs und zugleich der erste INTERSPAR-Standort im Tiroler Oberland. Die Bauarbeiten schreiten auf dem 18.300 m2 großen Areal bisher zügig voran und kürzlich wurde nun auch die Dachgleiche erreicht. Die planmäßige Eröffnung findet Ende November 2017 statt. Künftig erwartet die Kundschaft mit einem Hypermarkt, Restaurant und weiteren Shop-Partnern ein attraktives Einkaufserlebnis im Herzen von Imst.

Das Tiroler Oberland war bis vor kurzem noch ein weißer Fleck auf der INTERSPAR-Landkarte. Dank der perfekten Zusammenarbeit mit dem Land Tirol, der Stadt Imst und Privateigentümern wird jedoch seit knapp sechs Monaten auf Hochtouren der erste INTERSPAR-Standort im Westen des SPAR-Gründungslands Tirol errichtet. Zuletzt befand man sich beim Dachaufbau des neuen Einkaufszentrums – am Mittwoch wurde schließlich die Dachgleiche erreicht. Im nächsten Schritt startet INTERSPAR mit dem Innenaufbau am neuen Standort. Die Fertigstellung ist für Ende November 2017 geplant. „Wir sind mit dem bisherigen Baufortschritt mehr als zufrieden und liegen zeitlich voll im Plan. Somit können wir mit unserem ersten Vollversorger und dem gesamten Einkaufszentrum wie geplant ans Netz gehen“, freut sich INTERSPAR-Regionaldirektor Andreas Reisch.

Modernster Arbeitgeber und Vollversorger des Landes
Mit dem neuen Einkaufszentrum schafft INTERSPAR gemeinsam mit weiteren Shop-Partnern für 180 Mitarbeitende einen der modernsten Arbeitsplätze Tirols. Zugleich investiert INTERSPAR in die Vollversorgung in der tirolerischen Gemeinde. „Dieser neue Standort ist Arbeitgeber und Gemeindezentrum für die heimische Bevölkerung zugleich. Alleine im INTERSPAR-Hypermarkt bieten wir unseren Kunden künftig über 50.000 Produkte für das tägliche Leben zu Hause. Kulinarisch verwöhnt werden diese im INTERSPAR-Restaurant. Und abgerundet wird dieser tolle Branchenmix schließlich durch weitere Shops und Stores. Das ist einzigartig im Tiroler Oberland“, erklärt der zukünftige INTERSPAR-Geschäftsleiter Hans-Jörg Schuth.


 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 000 x 1 241
Firstfeier_Gruppenbild.jpg
2 500 x 1 668
Firsfeier_Imst_Aussenansicht.jpg
2 300 x 1 584

Dokumente


Firstfeier_Imst_Aussenaufnahme.jpg (. jpg )

Ende November 2017 bietet das INTERSPAR-Einkaufszentrum modernste Vollversorgung im Tiroler Oberland.

Maße Größe
Original 2000 x 1241 1,2 MB
Medium 1200 x 744 230,7 KB
Small 600 x 372 53,9 KB
Custom x

PA_INTERSPAR_Imst_Firstfeier

.docx 107,4 KB