19.07.2017

Erfrischend Neu: EUROSPAR Völkermarkt

Totalerneuerung im Geschäftsinneren

EUROSPAR_Völkermarkt_1

Das Team des EUROSPAR-Völkermarkt

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Nicht einmal 3 Monate hat es gedauert, um den beliebten EUROSPAR in Völkermarkt im Innenbereich einer Totalerneuerung zu unterziehen. „3 Monate, in denen kein Stein auf dem anderen blieb“, weiß Dir. Mag. Paul Bacher, Geschäftsführer für SPAR Kärnten und Osttirol, „unsere Kundinnen und Kunden werden begeistert und erstaunt sein, wie sehr wir „ihren“ EUROSPAR verbessert haben. Der Schwerpunkt liegt eindeutig im Frischebereich mit vielen Produkten aus der unmittelbaren Umgebung.“

-->

Pressetext (2945 Zeichen)Plaintext

Nicht einmal 3 Monate hat es gedauert, um den beliebten EUROSPAR in Völkermarkt im Innenbereich einer Totalerneuerung zu unterziehen. „3 Monate, in denen kein Stein auf dem anderen blieb“, weiß Dir. Mag. Paul Bacher, Geschäftsführer für SPAR Kärnten und Osttirol, „unsere Kundinnen und Kunden werden begeistert und erstaunt sein, wie sehr wir „ihren“ EUROSPAR verbessert haben. Der Schwerpunkt liegt eindeutig im Frischebereich mit vielen Produkten aus der unmittelbaren Umgebung.“

Als wichtiger regionaler Nahversorger modernisiert SPAR regelmäßig seine Standorte in ganz Kärnten. Der EUROSPAR in Völkermarkt ist nach der erfolgten Modernisierung im Geschäftsinneren ein absoluter Hingucker. „Unsere Kundinnen und Kunden erwartet auf rund 1.100 m² ein frisches Einkaufserlebnis mit noch mehr Auswahl und einer Vielzahl an regionalen Produkten bei bewährtem SPAR-Service und SPAR-Preisen“, freut sich Dir. Mag. Paul Bacher.
Schon am Eingang erwartet Kundinnen und Kunden ein neuartiges Frische-Erlebnis, das Obst und Gemüse, Fleisch, Wurst, Käse, Brot und Gebäck zu einem einzigen Frische-Bereich verschmelzen lässt. „Hier kommen unsere Stärken wie Regionalität, Frische und vor allem die Feinkost in Bedienung voll zur Geltung“, so Bacher. Aber auch der restliche EUROSPAR kann sich sehen lassen: Die Weinabteilung bietet erlesene Tropfen aller relevanten Weingebiete, die Kühl- und Tiefkühlabteilung überzeugt klimaschonend und auf dem neuesten Stand der Technik durch große Auswahl und die Nicht-Lebensmittelabteilung beeindruckt mit umfangreichem Angebot.

Naheliegendes in Völkermarkt
Naheliegend, dass SPAR als österreichisches Familienunternehmen mit sechs regionalen Zweigniederlassungen großen Wert auf Naheliegendes legt. Hier macht natürlich auch der modernisierte EUROSPAR Völkermarkt keine Ausnahme: Große Teile des Gemüsesortiments kommen vom Kärntner Gemüseland, der Honig von den Gebrüdern Sturm aus Frantschach-Sankt Gertraud und die Kasnudel aus der Norischen Nudelwerkstatt in Guttaring. Eine Vielzahl an Molkerei-Produkten liefert Franz Skuk aus Bleiburg unter dem Namen Jauntal Milch. Aber auch das Brot und Gebäck ist naheliegend und wird von den Bäckern Haimburger aus St. Michael/Bleiburg oder der Bäckerei Grilc aus Ruden täglich frisch angeliefert.

SPAR als wichtiger Arbeitgeber in der Region
Die Verantwortung für den EUROSPAR tragen erneut Marktleiter Dietmar Glantschnig und seine Stellvertreterin Tamara Amberger. Gemeinsam mit ihren 30 Kolleginnen und Kollegen sorgen sie für kompetente und freundliche Beratung.
SPAR als 100% österreichisches Unternehmen ist nicht nur einer der letzten großen privaten Arbeitgeber, sondern auch Österreichs größter privater Lehrlingsausbildner. Alleine in Kärnten und Osttirol beginnen jedes Jahr rund 100 junge Menschen ihre Karriere bei SPAR und nützen die vielfältigen Ausbildungsangebote, die ihnen den Weg zu einer zukünftigen Karriere ebnen.



Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4.724 x 3.149
EUROSPAR_Völkermarkt_3
4.724 x 3.149
EUROSPAR_Völkermarkt_2
4.724 x 3.149

EUROSPAR_Völkermarkt_1 (. jpg )

Das Team des EUROSPAR-Völkermarkt

Maße Größe
Original 4724 x 3149 2,6 MB
Medium 1200 x 799 154 KB
Small 600 x 399 61,7 KB
Custom x