Meldungsübersicht
Tausende Bienenvölker produzieren SPAR Natur*pur Bio-Honig
In der Weihnachtszeit hat Honig als natürliche Süße beim Backen oder in einer wärmenden Tasse Tee Hochsaison. Während in Österreich meist Honig aus dem angrenzenden Ausland in den Regalen zu finden ist, garantiert SPAR mit dem SPAR Natur*pur Bio-Honig sorgsam gewonnene Bio-Qualität aus Österreich. Der Bienenhof BeeLocal mit Sitz in Schwechat ist seit drei Jahren exklusiver Bio-Honiglieferant von SPAR Natur*pur. Die Millionen Bienen leisten mit ihrer Bestäubung zudem einen wichtigen Beitrag zur Landwirtschaft. Bedroht werden Bienen vor allem durch Pflanzen- und Insektengifte wie Neonicotinoide und auch Glyphosat.
Zusatzausbildung in Sachen Nachhaltigkeit erfolgreich abgeschlossen
Umweltschutz, verantwortlicher Konsum und die Bedeutung von Artenvielfalt: Mit der gemeinsam vom WWF und SPAR ins Leben gerufenen Zusatzausbildung „Green Champion“ integriert SPAR als erstes österreichisches Handelsunternehmen brandaktuelle Nachhaltigkeitsthemen in den Ausbildungsplan der Jugendlichen. 67 Wiener SPAR-Lehrlinge können sich nun über die bestandene Zusatzausbildung freuen. Die feierliche Zertifikatsverleihung fand am 13. Dezember in der SPAR-Akademie Wien statt.
Der neue SPAR-Supermarkt Arnoldstein öffnet seine Pforten
In Arnoldstein findet die Modernisierungsoffensive von SPAR in Kärnten und Osttirol im heurigen Jahr ein würdiges Ende. In knapp dreieinhalb Monaten Bauzeit entstand an der östlichen Ortseinfahrt ein Frischeparadies, das seinesgleichen sucht. „Unser neuer SPAR-Supermarkt ist ein wahrer Hingucker. Die beeindruckende Architektur, das neue Ladenkonzept und der kompromisslose Fokus auf Frische-Artikel werden die Arnoldsteinerinnen und Arnoldsteiner mehr als begeistern“, so Dir. Mag. Paul Bacher, Geschäftsführer für SPAR Kärnten und Osttirol.
Zur Eröffnung spendete SPAR 1.500,- Euro
Einladend, modern und kundenfreundlich: Der neue EUROSPAR-Markt in Engerwitzdorf bietet auf rund 1.100 Quadratmetern eine großzügige Produktvielfalt in gewohnter SPAR-Qualität auf höchstem Niveau. Der Nahversorger punktet mit Frische und einem breiten Angebot an Lebensmitteln direkt aus der Region sowie mit Spezialitäten aus aller Welt. Im Zuge der Eröffnung überreichte SPAR eine Spende von 1.500 Euro an den Verein „Helfen im Ort – Engerwitzdorfer für Engerwitzdorfer“.
Marlies und Benni Raich kommen in den INTERSPAR nach Imst
Die zwei Schistars Marlies und Benni Raich haben Österreich über Jahre hinweg begeistert. Insgesamt 73 Weltcup-Siege haben die beiden im Pitztal wohnhaften Sportler errungen. Seit ihrem Karriereende sind die Jungeltern ganz mit ihren Söhnen und dem täglichen Leben beschäftigt. Dieses führt oft für Einkäufe in den neuen INTERSPAR nach Imst. Am 15. Dezember von  14.00 bis 16.00 kommen Marlies und Benni nicht nur zum Einkaufen in den INTERSPAR nach Imst, sondern geben eine exklusive Autogrammstunde.
Alle Jahre wieder: Weihnachten naht mit schnellen Schritten. Eine beliebte Geschenkidee sind die Gutscheinkarten von SPAR. Diese können mit einem beliebigen Betrag zwischen fünf und 999 Euro aufgeladen werden und in allen SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR- sowie Hervis-Märkten eingelöst werden.
Weitere Meldungen laden

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin
Konzern PR und Information
 
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Tel: +43/(0)662/4470-22300
nicole.berkmann@spar.at


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg
 
Kundenhotline: 0810/ 111 555,
Mo - Fr 07:00-20:00 Uhr,
Sa 07:00-18:00 Uhr
 
Per E-Mail: office@spar.at