Meldungsübersicht
Weitergabe von Lebensmitteln bereits jetzt Usus!
Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern ist der österreichische Handel Vorreiter bei der Reduzierung von Lebensmittelverschwendung. Was in Frankreich gesetzlich geregelt werden muss, ist in Österreich bereits Realität: Bei SPAR geben alle Filialen Lebensmittel an Sozialmärkte weiter. Die neueste unter vielen weiteren Maßnahmen zur Eindämmung von Lebensmittelverschwendung ist die Aufbereitung von nicht verkauftem Gebäck und Brot als Futtermittel.
Neueste Maßnahme: Altbrot wird zu Futtermittel
Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern ist der österreichische Handel Vorreiter bei der Reduzierung von Lebensmittelverschwendung. Was in Frankreich gesetzlich geregelt werden muss, ist in Österreich bereits Realität: Bei SPAR geben alle Filialen Lebensmittel an Sozial-märkte weiter. Die neueste unter vielen weiteren Maßnahmen zur Ein-dämmung von Lebensmittelverschwendung ist die Aufbereitung von nicht verkauftem Gebäck und Brot als Futtermittel.
Extremradfahrer Severin Zotter fährt „Race across America“:
Für jeden Kilometer, den Extremradfahrer Severin Zotter auf seiner USA-Durchquerung im Rahmen des „Race across America“ zurück-legt, werden 5 Euro für syrische Flüchtlingskinder gesammelt. SPAR beteiligt sich gemeinsam mit Güssinger an einer Mineralwasser-Aktion: Pro 6er-Tray „Güssinger“ gehen 10 Cent an das Charity-Projekt des Sportlers.
Jedes verschwendete Kilo Lebensmittel ist eines zu viel. Daher gibt SPAR Lebensmittel, die noch genießbar aber nicht mehr verkäuflich sind, an Sozialeinrichtungen weiter. In Kärnten und Osttirol hat SPAR das Ziel erreicht: Alle SPAR- und EUROSPAR-Filialen, in deren Umgebung es einen Sozialmarkt gibt, geben Lebensmittelspenden weiter.
Frischer Salat vom Feld in 24 Stunden im Markt
Köstliche Salate gehören im Sommer zu jeder Grillfeier. Doch auch solo sind frische Salate eine vollständige Mahlzeit an heißen Sommertagen. SPAR und die zuverlässigen Gemüsebauern aus Tirol sorgen tagtäglich dafür, dass die Salate knackfrisch vom Feld ins Regal und auf den Tisch kommen. Mit Johanna Maiers Gewürzmischungen aus der SPAR-Premium-Produktlinie erhält jeder Salat noch eine besondere Geschmacksnote.
SPAR Österreich ordnet Aufsichtsrat neu
Nach dem Tod von SPAR-Aufsichtsratspräsident KR Hans M. Reisch im April dieses Jahres gibt SPAR die Neubesetzungen im SPAR-Aufsichtsrat bekannt: Dkfm. Kurt Wiesenberger zieht als neues Mitglied in das höchste Aufsichtsgremium des Unternehmens ein. Dipl.-Bwt. Bernd H. J. Bothe wurde zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats bestellt.

Pressekontakt

Mag. Nicole Berkmann
Mag. Nicole Berkmann
Unternehmenssprecherin und Leiterin konzernale PR und Information

SPAR Österreich
Europastraße 3
5015 Salzburg
Tel: +43/(0)662/4470-22300

Email senden


Kunden-Kontakt

SPAR Service Team
Europastraße 3
5015 Salzburg

Kundenhotline: 0810/ 111 555,
Mo - Fr 07:00-20:00 Uhr,
Sa 07:00-18:00 Uhr

Per E-Mail: office@spar.at